x

Online-Befragung

Jetzt Seite bewerten und unsere Humana Schatzkiste erhalten!

Zur Online-Umfrage

Wichtiger Hinweis

Stillen ist die beste Ernährung für Ihr Baby. Sprechen Sie mit Ihrem Kinderarzt, Ihrer Hebamme oder anderem medizinischen Fachpersonal, wenn Sie eine Säuglingsanfangsnahrung verwenden möchten.



0-VLB trinkfertig

0-VLB trinkfertig

Humana 0-VLB ist auf die Bedürfnisse sehr kleiner Frühgeborener (unter 1.800 g) abgestimmt und kann als Ergänzung zur Muttermilch oder als alleinige Nahrung eingesetzt werden. Das Molkenproteinhydrolysat ist gut verträglich und sorgt für einen raschen Nahrungsaufbau.

  • Hoher Protein- und Energiegehalt unterstützt den Nahrungsaufbau und eine zügige Gewichtszunahme.
  • Leicht verdauliches Proteinhydrolysat beschleunigt die Magenentleerung und die Magen-Darmpassagezeit.
  • Schnell resorbierbare mittelkettige Fettsäuren (MCT) sorgen für eine schnelle Energiezufuhr.
  • LCP (Omega 3- und Omega-6-Fettsäuren) fördern die Entwicklung von Gehirn, Nerven und Sehvermögen.
  • GOS: prebiotische Ballaststoffe, wie sie auch in der Muttermilch vorkommen, fördern die Entwicklung einer gesunden Darmflora.
  • Nukleotide unterstützen das Immunsystem und die Reifung der Darmschleimhaut.
  • Ausgewogenes Calcium/Phosphor-Verhältnis unterstützt die Knochenmineralisierung.

Nur in der Klinik.

Hinweis:
Humana 0-VLB sollte nur in Absprache und auf Veranlassung eines Kinderarztes gegeben werden. Sobald Ihr Kind genügend Wachstum aufgeholt hat, können Sie in Abstimmung mit Ihrem Kinderarzt zur Humana Anfangsmilch PRE, Humana 0 oder Humana 0-HA wechseln.

Produktdetails

  • Hoher Protein- und Energiegehalt unterstützt den Nahrungsaufbau und eine zügige Gewichtszunahme.
  • Leicht verdauliches Proteinhydrolysat beschleunigt die Magenentleerung und die Magen-Darmpassagezeit.
  • Schnell resorbierbare mittelkettige Fettsäuren (MCT) sorgen für eine schnelle Energiezufuhr.
  • LCP (Omega 3- und Omega-6-Fettsäuren) fördern die Entwicklung von Gehirn, Nerven und Sehvermögen.
  • GOS: prebiotische Ballaststoffe, wie sie auch in der Muttermilch vorkommen, fördern die Entwicklung einer gesunden Darmflora.
  • Nukleotide unterstützen das Immunsystem und die Reifung der Darmschleimhaut.
  • Ausgewogenes Calcium/Phosphor-Verhältnis unterstützt die Knochenmineralisierung.

Nur in der Klinik.

Hinweis:
Humana 0-VLB sollte nur in Absprache und auf Veranlassung eines Kinderarztes gegeben werden. Sobald Ihr Kind genügend Wachstum aufgeholt hat, können Sie in Abstimmung mit Ihrem Kinderarzt zur Humana Anfangsmilch PRE, Humana 0 oder Humana 0-HA wechseln.

Zubereitung

Beachten Sie genau die Zubereitungsanleitung, um gesundheitliche Beeinträchtigungen zu vermeiden. Flaschen, deren Deckelfolie nach oben gewölbt ist, bitte nicht verwenden.

  1. 10 Sekunden intensiv schütteln.

  2. Im Wasserbad (nicht in der Mikrowelle) auf 40°C erwärmen.

  3. Erneut 10 Sekunden intensiv schütteln und mit dem Handballen unter den Flaschenboden schlagen.

  4. In ein gereinigtes Trinkfläschchen umfüllen bzw. sterilen Sauger aufschrauben.

  5. Vor dem Füttern auf Trinktemperatur (37°C) überprüfen.

Erwärmte Reste nicht wieder verwenden.

Dosierung

Die Trinkmenge ist individuell verschieden und richtet sich nach der Anweisung des Arztes und dem Reifezustand des Frühgeborenen. Ernährungsempfehlung für sehr kleine Frühgeborene 6-12 Stunden nach der Geburt: 130 kcal (155 ml) pro kg Körpergewicht und Tag.

Humana Baby-Post

Jetzt bestellen und von Informationen und Angeboten für Sie und Ihr Kind profitieren!

Humana Baby-Post bestellen

Checklisten

Schnell, interaktiv und unkompliziert – unsere Online-Checklisten helfen Schwangeren …

Checklisten ansehen