x

Online-Befragung

Jetzt Seite bewerten und unsere Humana Schatzkiste erhalten!

Zur Online-Umfrage
'Humana Shop'
Folgemilch 2
Jetzt online kaufen!
Humana Babymilch Folgemilch 2 29 Fläschchen 200ml

Packung           =     29 Fläschchen 

Inhalt 800 g             à 200 ml

 

Folgemilch 2

Nach dem 6. Monat.

Humana Folgemilch 2 eignet sich ideal zum Zufüttern oder als alleinige Milchnahrung im Anschluss an das Stillen oder eine PRE Nahrung oder Anfangsnahrung 1. Die stärkefreie Rezeptur* orientiert sich an den Empfehlungen von Ernährungsexperten und ist damit ideal für Babys Ernährung im Beikostalter angepasst. 

Folgemilch 2

Für die Ernährungsbedürfnisse Ihres Babys.

Folgemilch 2

 

In unserer Humana PROBALANCETM Folgemilch 2 ist als Kohlenhydrat nur Laktose enthalten.

  • HMO (Humana Milch-Oligosaccaride): neben Laktose und Fett ein Hauptbestandteil von Muttermilch. Wir haben unsere Säuglingsnahrung mit HMO “2FL” (2‘-Fucosyllactose) angereichert.
  • ARA (Arachidonsäure): eine Omega-6-Fettsäure.
  • ALA (Alpha-Linolensäure): eine essentielle Omega-3-Fettsäure, trägt zur Entwicklung des Gehirns und des Nervengewebes bei.
  • GOS (Galacto-Oligosaccaride): Ballaststoffe.
  • Vitamin C: unterstützt die normale Funktion des Immunsystems.
  • DHA (Docosahexcaensäure): eine Omega-3-Fettsäure. Die Aufnahme von Docosahexcaensäure (DHA) trägt zur normalen Entwicklung der Sehkraft bei Säuglingen bis zum Alter von 12 Monaten bei. (Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 100 mg DHA ein).

Humana PROBALANCETM ist unser Versprechen an Sie und Ihr Baby: Unsere beste Humana Folgemilch Rezeptur, die es je gab.

Folgemilch 2

* Ohne Stärke: Nach aktuellen Empfehlungen von Ernährungsexperten soll der höhere Energiebedarf des Babys nach dem 6. Monat über die Beikost erzielt werden – nicht über zusätzliche Stärke in der Folgemilch. Diese Empfehlung haben wir in der Rezeptur umgesetzt.

Das sagen die Tester des Rossmann babywelt-Checks:

„Die Verpackung der Humana Folgemilch ist wirklich richtig gut durchdacht. Man kann sie einhändig öffnen, der Dosierlöffel hat einen festen Platz und die Abstreifkante sorgt für die richtige Dosierung.“

„Tolle Dose, da man die auch mit 1 Hand bedienen kann. So ist es leichter mit hungrigem Kind auf dem Arm.“

Produktdetails

 

In unserer Humana PROBALANCETM Folgemilch 2 ist als Kohlenhydrat nur Laktose enthalten.

  • HMO (Humana Milch-Oligosaccaride): neben Laktose und Fett ein Hauptbestandteil von Muttermilch. Wir haben unsere Säuglingsnahrung mit HMO “2FL” (2‘-Fucosyllactose) angereichert.
  • ARA (Arachidonsäure): eine Omega-6-Fettsäure.
  • ALA (Alpha-Linolensäure): eine essentielle Omega-3-Fettsäure, trägt zur Entwicklung des Gehirns und des Nervengewebes bei.
  • GOS (Galacto-Oligosaccaride): Ballaststoffe.
  • Vitamin C: unterstützt die normale Funktion des Immunsystems.
  • DHA (Docosahexcaensäure): eine Omega-3-Fettsäure. Die Aufnahme von Docosahexcaensäure (DHA) trägt zur normalen Entwicklung der Sehkraft bei Säuglingen bis zum Alter von 12 Monaten bei. (Die positive Wirkung stellt sich bei einer täglichen Aufnahme von 100 mg DHA ein).

Zubereitung

Folgen Sie beim Zubereiten der Babynahrung der Anleitung: Flasche, Sauger und Ring gründlich reinigen. Jede Mahlzeit frisch zubereiten. Sofort füttern und Reste nicht wiederverwenden. Falsche Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen.

Humana saeuglingsnahrung zubereitung 1
1. Wasser abkochen, auf 50° C abkühlen lassen und zur Hälfte in eine saubere Flasche füllen.
Humana saeuglingsnahrung zubereitung 2
2. Pulver mit beiliegendem Messlöffel entnehmen, an Abstreifkante abstreifen und erforderliche Menge in die Flasche füllen.
Humana saeuglingsnahrung zubereitung 3
3. Flasche schließen und sofort kräftig schütteln, dann restliches Wasser zugeben und erneut kräftig schütteln.
Humana saeuglingsnahrung zubereitung 4
4. Sauger befestigen und Inhalt auf Trinktemperatur (37°C) prüfen.

Nicht in der Mikrowelle erwärmen (Verbrühungsgefahr)!

Dosierung

Bitte verwenden Sie nur den Messlöffel aus dieser Packung (fasst ca. 4,5 g). Nach dem 6. Monat trinkt ein Baby durchschnittlich 200 ml pro Mahlzeit und 2-3 Flaschenmahlzeiten pro Tag. Die angegebenen Trinkmengen sind nur Richtwerte und können individuell variieren, denn jedes Baby ist einzigartig.

 Zubereitung pro Mahlzeit

Wasser (ml)Anzahl MesslöffelTrinkfertige Nahrung (ml)
1505170
1806200
2107230

Wichtige Hinweise

Ausschließliches Stillen in den ersten 6 Monaten ist ideal für Ihr Baby. Wie jede Folgemilch, sollte Humana Folgemilch 2 nicht in den ersten 6 Monaten als Muttermilchersatz verwendet werden, sondern grundsätzlich erst nach dem 6. Monat als Bestandteil einer gemischten Ernährung. Die individuellen Wachstums- und Entwicklungsbedürfnisse Ihres Baby können es allerdings erforderlich machen, Beikost als Teil einer Mischkost bereits zu einem früheren Zeitpunkt in den Speiseplan Ihrer Babys einzuführen. Bitte lassen Sie sich dazu von Ihrem Kinderarzt beraten. 

Überlassen Sie Ihrem Baby das Fläschchen nicht zum Dauernuckeln. Wie Muttermilch enthalten Säuglingsnahrungen Kohlenhydrate, die bei häufigem oder dauerndem Kontakt mit den Zähnen Zahnschädigungen durch Karies verursachen können.

Humana Baby-Post

Infos, Tipps und ein gratis Willkommensgeschenk!

Jetzt anmelden

Checklisten

Schnell, interaktiv und unkompliziert – unsere Online-Checklisten helfen Schwangeren …

Checklisten ansehen