Humana 0-HP-2 Expert

0-HP-2 Expert trinkfertig

Unsere Humana 0-HP-2 ist eine Spezialnahrung zum Diätmanagement bei Frühgeborenen mit Gewicht über 1.800 g und Bedarf an Aufholwachstum, die zur alleinigen oder ergänzenden Ernährung geeignet ist.

  • Für Frühgeborenen mit Gewicht über 1.800 g
  • Zur Unterstützung des Aufholwachstums
  • Entspricht ESPGHAN-Empfehlungen
  • Klinikprodukt im praktischen Portionsfläschchen
  • 1 Flasche = 1 trinkfertiges Fläschchen (à 90 ml)
0-HP-2 trinkfertig

Die Ernährung von frühgeborenen Babys ist besonders wichtig für die langfristige Entwicklung und Gesundheit. Frühgeborene über 1.800 g haben einen erhöhten Bedarf an Energie, Eiweiß und speziellen Mikronährstoffen. Zur Förderung des Aufholwachstums kann das Zufüttern mit Spezialnahrung eine sinnvolle Ergänzung darstellen. Das Wachstum und die Gewichtszunahme sind individuell zu messen und von medizinischem Fachpersonal zu bewerten. Zum Diätmanagement bei Frühgeborenen mit Gewicht über 1.800 g und Bedarf an Aufholwachstum haben wir unsere Spezialnahrung Humana 0-HP-2 als Post-Discharge Formelnahrung entwickelt.

Sobald dein Kind genügend Wachstum aufgeholt hat, kannst du in Abstimmung mit deinem Kinderarzt zur Humana HA Pre oder Pre wechseln.

  • Post-Discharge Formelnahrung: 

    Humana 0-HP-2 ist als Post-Discharge Formelnahrung konzipiert.

  • Erhöhter Energie- und Eiweißgehalt: 

    Für die Unterstützung des Wachstums ist der Energie- und Eiweißgehalt in Humana 0-HP-2 erhöht und an den Bedarf Frühgeborener angepasst.

  • Teilweise hydrolysiertes Molkenprotein: 

    Das Molkenprotein ist in kleinere Bestandteile zerlegt und durch die teilweise Hydrolyse leicht verdaulich und verwertbar.

  • Entspricht ESPGHAN-Empfehlungen: 

    Die Zusammensetzung unserer 0-HP-2 entspricht den aktuellen wissenschaftlichen Empfehlungen (ESPGHAN 2006, Koletzko et al. 2014).

Humana Expert ist unser Sortiment an Spezialnahrungen für Säuglinge und Kinder mit besonderen Ernährungsbedürfnissen – basierend auf den Erkenntnissen wissenschaftlicher Forschung.

0-HP-2 trinkfertig

Die Ernährung von frühgeborenen Babys ist besonders wichtig für die langfristige Entwicklung und Gesundheit. Frühgeborene über 1.800 g haben einen erhöhten Bedarf an Energie, Eiweiß und speziellen Mikronährstoffen. Zur Förderung des Aufholwachstums kann das Zufüttern mit Spezialnahrung eine sinnvolle Ergänzung darstellen. Das Wachstum und die Gewichtszunahme sind individuell zu messen und von medizinischem Fachpersonal zu bewerten. Zum Diätmanagement bei Frühgeborenen mit Gewicht über 1.800 g und Bedarf an Aufholwachstum haben wir unsere Spezialnahrung Humana 0-HP-2 als Post-Discharge Formelnahrung entwickelt.

Sobald dein Kind genügend Wachstum aufgeholt hat, kannst du in Abstimmung mit deinem Kinderarzt zur Humana HA Pre oder Pre wechseln.

  • Post-Discharge Formelnahrung: 

    Humana 0-HP-2 ist als Post-Discharge Formelnahrung konzipiert.

  • Erhöhter Energie- und Eiweißgehalt: 

    Für die Unterstützung des Wachstums ist der Energie- und Eiweißgehalt in Humana 0-HP-2 erhöht und an den Bedarf Frühgeborener angepasst.

  • Teilweise hydrolysiertes Molkenprotein: 

    Das Molkenprotein ist in kleinere Bestandteile zerlegt und durch die teilweise Hydrolyse leicht verdaulich und verwertbar.

  • Entspricht ESPGHAN-Empfehlungen: 

    Die Zusammensetzung unserer 0-HP-2 entspricht den aktuellen wissenschaftlichen Empfehlungen (ESPGHAN 2006, Koletzko et al. 2014).

Produkt für Kliniken

Humana 0 HP-2 wird in Geburtskliniken und Krankenhäusern als Teil der Frühgeborenenernährung verwendet.

Humana Expert

Humana Expert ist unser Sortiment an Spezialnahrungen für Säuglinge und Kinder mit besonderen Ernährungsbedürfnissen – basierend auf den Erkenntnissen wissenschaftlicher Forschung.

Humana 0-HP-2 Expert

Spezialnahrung für Frühgeborene

Spezialnahrung zum Diätmanagement bei Frühgeborenen mit Geburtsgewicht über 1800 g.

Unsere Expertise

Basierend auf den neuesten Erkenntnissen aus Natur und Wissenschaft entwickelt Humana Nahrungen für Babys und Kleinkinder – und das mit mehr als 65 Jahren Erfahrung.

Die richtige Zubereitung

Folge bei der Zubereitung des Produktes dieser Anleitung: Bitte verwende keine Flaschen deren Deckelfolie nach oben gewölbt ist. Falsche Zubereitung und Lagerung kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen. Erwärmte Reste nicht wiederverwenden.

Nicht in der Mikrowelle erwärmen.

1

10 Sekunden intensiv schütteln.

2

Auf 37°C erwärmen (nicht in der Mikrowelle).

3

Erneut 10 Sekunden intensiv schütteln und mit dem Handballen unter den Flaschenboden schlagen.

4

Deckel abschrauben und Schutzfolie abziehen.

5

Sterilen Sauger aufschrauben oder in ein gereinigtes Trinkfläschchen umfüllen. Vor dem Füttern auf Trinktemperatur (37°C) überprüfen.

Nicht in der Mikrowelle erwärmen.

  • Wichtiger Hinweis
    Wichtiger Hinweis

    Stillen ist die beste Ernährung für Säuglinge. In der speziellen Situation Frühgeborener kann der natürliche Vorteil des Stillens durch Zufüttern einer Spezialnahrung ergänzt oder auf Anraten des Arztes vollständig ersetzt werden, wenn nicht gestillt werden kann.

    Bei Verdacht auf allergische Reaktionen durch Kuhmilcheiweiß sollte Humana 0-HP-2 nur nach vorheriger Austestung verabreicht werden. Die Umstellung auf Säuglingsanfangsnahrung mit nicht hydrolysiertem Protein sollten nur in vorheriger Abstimmung mit dem Arzt vorgenommen werden. Nicht zur parenteralen Ernährung geeignet.

    Nur unter ärztlicher Aufsicht und nach Anweisung des Arztes verwenden.

Für jeden Entwicklungsschritt das richtige Produkt!
Für Mami und mich

mom breastfeeding her little baby
i
Hinweis
Stillen ist ohne Zweifel die beste Ernährung für dein Baby.

Stillen ist mit vielen Vorteilen für dich und dein Baby verbunden:

  • Es ist optimal auf die Ernährungsbedürfnisse deines Babys zugeschnitten.
  • Es schützt vor Infektionen.
  • Es stärkt die Bindung zwischen dir und deinem Baby.
  • Es ist die preiswerteste Art der Ernährung.

Denke als stillende Mutter daran, dass es wichtig ist, sich gesund und ausgewogen zu ernähren, um Energie und Nährstoffe an dein Baby weiterzugeben.

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) empfiehlt  Stillen als einzige Nahrungsquelle in den ersten 6 Monaten und das Weiterstillen bis zu zwei Jahre oder länger. Aus verschiedenen Gründen ist Stillen manchmal einfach nicht möglich. In diesem Fall kann Säuglingsnahrung verwendet werden.

Bevor du Säuglingsnahrung fütterst, sprich bitte mit deinem Kinderarzt oder deiner Hebamme. Bitte beachte, dass das Abstillen oder das Zufüttern von Säuglingsnahrung die Muttermilchversorgung verringern kann. Dieser Effekt ist schwer umzukehren. Wenn du dich für die Verwendung von Säuglingsnahrung entscheidest, lies und befolge die Anweisungen auf der Packung immer sorgfältig. Eine unsachgemäße Zubereitung und Lagerung kann die Gesundheit deines Babys beeinträchtigen.

Ich habe diese Nachricht gelesen und möchte fortfahren.